MRcard PLS

LTE-/seriell-Einsteckkarte

Die MRcard PLS ist Teil der MRX-Produktserie und überzeugt im Speziellen mit folgenden technischen Features:

  • Mobilfunk
  • inkl. US-Variante

  • RS232
  • 2 digitale Eingänge

  • 1 digitaler Ausgang

Redundante Internetverbindung im Solarpark

Jede Minute zählt. Hochverfügbare Internet-Verbindungen sind
für Betreiber von Solarparks essenziell. Denn jeder Abbruch der
Verbindung zieht einen teuren Verdienstausfall nach sich.
Mit der MRcard PLS sind Betreiber auf der sicheren Seite, weil
sie damit DSL und LTE in einem MRX-Router kombinieren können
und so die erforderliche Redundanz schaffen.
Ihr Zusatzvorteil: Über die RS232-Schnittstelle der Karte lassen
sich Bestandsgeräte anbinden, über den digitalen Ausgang
können externe Gerät bei Bedarf aktiviert oder Alarme signalisiert
werden – und das ohne zusätzliche Hardware

Weitere technische Informationen und Highlights der gesamten Router-Serie “MRX – the flexible power” finden Sie hier:

Testen Sie unsere Router unverbindlich und kostenlos für 30 Tage!

Menü