Wassergüte- und Umweltüberwachung in Industrie und Ozeanographie

#Umweltdatenmessung #Grenzwertueberwachung #Umweltueberwachung

Frühwarn- und Kontrollsysteme für Wirtschaft und Wissenschaft

Der INSYS icom Router ECR-LW320 kommt zur Messung und Sicherstellung von Sauberkeit in Ökosystemen bei unserem australischen Partner EXOR Oceania zum Einsatz.
Der INSYS icom Router ECR-LW320 kommt zur Messung und Sicherstellung von Sauberkeit in Ökosystemen bei unserem australischen Partner EXOR Oceania zum Einsatz.

„Umweltdaten werden heute in Echtzeit anhand definierter Grenzwerte überwacht. Dank schnell einzubindender INSYS icom-Gateways mit komfortablen Konfigurationsoptionen lernen unsere Messlösungen, Daten über Funktechnologien zu kommunizieren. Der Energiebedarf der Gateways ist dabei niedrig genug, dass wir den Dauerbetrieb per Solarpanel garantieren können.“

Carlo Sportiello
Managing Director

EXOR Oceania, Perth (AU)

Logo von EXOR Oceania - australischer Salespartner von INSYS icom

EXOR Oceania Pty Ltd

EXOR Oceania mit Sitz im australischen Perth ist auf Schnittstellenlösungen im Bereich der Industrieautomation spezialisiert. Das Unternehmen bedient in Australien, Neuseeland und Südostasien Kunden in Bergbau, Industrie, Verkehrsüberwachung, Energieversorgung sowie Wasserversorgung. Fokus sind HMI- und Embedded-PLC-Lösungen mit intelligenten Schnittstellen und flexiblen I/O-Fähigkeiten.

Messen und Sicherstellen von Sauberkeit in Ökosystemen

In wissenschaftlichen Projekten werden Umweltdaten in der Regel langfristig und sehr detailliert erfasst, um Trends und Veränderungen zu erkennen oder Hypothesen zu prüfen. Auch in Industriezweigen wie Bergbau und Tagebau ist eine genaue und zuverlässige Messung von Umweltdaten notwendig: Sie sorgt dafür, dass Umweltverschmutzung vermieden, die Einhaltung von Grenzwerten überwacht und die Reinheit empfindlicher Ökosysteme gewährleistet wird. Denn Abwässer, Schwermetalle oder Chemikalien sind schon in geringen Mengen gefährlich für die Ökosysteme. In diesem konkreten Beispiel benötigte ein Unternehmen, das sich der Lösung kritischer Herausforderungen in den Bereichen Infrastruktur, Umwelt, Energie und Ressourcen verschrieben hat, eine technische Lösung für die Messung und Aufzeichnung von Umwelt- und Wasserqualitätsdaten für Orte, die manchmal abgelegen und unzugänglich sind. Die Datenerfassung musste auch in rauen Umgebungen zuverlässig sein und teilweise auf der Versorgung mit Solarenergie basieren.

Datenlogger lernen, energieoptimiert zu funken

Eine Remote-Interface-Lösung für die ozeanographische Forschung und die Überwachung der Wasserqualität sollte in die bestehenden Messsensoren des Kunden integriert werden: Datenprotokolle müssen ausgelesen und Messdaten über eine Mobilfunkverbindung (LTE/4G) zuverlässig an Cloud-Systeme übertragen sowie per FTP an einen FTP-Server beim Kunden zurückgemeldet werden. Für den Einsatz in entlegenen Gebieten musste die Gesamtlösung mit Solarenergie versorgt und der Betrieb über eine Pufferbatterie gesichert werden. Die in der Lösung des Marineinstituts eingesetzten Gateways von INSYS icom lesen die erfassten Daten aus und übertragen sie an Zielsysteme. Zudem verfügen die Geräte über einen Energiesparmodus mit konfigurierbaren Schlafintervallen, in dem die Mobilfunkverbindung ruht und alle nicht benötigten Prozesse abgeschaltet werden. Der Energiebedarf reduziert sich dadurch in den Milliwattbereich. Tritt eine Störung im entfernten System auf, können während der Aktivitätszyklen noch Fernwartungsarbeiten durchgeführt werden.

Sensible Statusmelder

Über die Integration eines Gateways von INSYS icom in eine Messplattform von EXOR Oceania entsteht eine sensible Umweltüberwachungsanlage, die im Rahmen der Mobilfunkverfügbarkeit örtlich flexibel eingesetzt werden kann. Dank programmierbarer Hard- und Software funkt die Gateway-Lösung erforderliche Überwachungsdaten zuverlässig und aufgrund maximaler Energieeffizienz in kurzen, definierten Zeitfenstern.

Kontaktieren Sie uns!

Sie möchten mehr zu dieser Anwendung erfahren? Ein Business Case in dieser oder einer ähnliche Form passt auch zu Ihrem Unternehmen? Kontaktieren Sie uns gerne und unsere Experten melden sich schnellstmöglich bei Ihnen.

Menu